herculina

Eine amateurastronomische Seite
von Ulrich Dittmar (Limbach-Oberfrohna)



Aufsätze   Fotos und Beobachtungen   Freeware und Programmierung   Impressum


(532) Herculina

Herculina ist der Planetoid mit der Nummer 532. Er wurde 1904 vom Heidelberger Astronomen Max Wolf entdeckt. Herculina gehört mit einem Durchmesser von ca. 220 km zu den größeren Planetoiden des Hauptgürtels und bewegt sich auf einer merklich exzentrischen Bahn um die Sonne. Herculina kann der Erde im güstigsten Fall auf ca. 1,3 AE nahe kommen und erscheint dann als Objekt neunter Größenklasse.

Mein Hobby

Ich bin 49 Jahre alt und wohne im Erzgebirgsvorland westlich von Chemnitz und bin seit vielen Jahren auf dem Gebiet der Entwicklung und Programmierung tätig. Seit 1976 beschäftige ich mich mit Astronomie. Angeregt dazu wurde ich hauptsächlich durch einen sehr gelungenen Beobachtungsabend im Rahmen des damaligen Astronomieunterrichtes. Mein erstes "richtiges" Instrument war ein kleiner Refraktor 50/540, den ich mir aus dem Selbstbausatz von Zeiss Jena zusammenbaute. Mit den Selbstbauerfahrungen nahm ich 1990 das nächste Projekt in Angriff, einen Refraktor mit dem Zeiss Objektiv 63/840 (Schulfernrohr "Telementor"). Dieses Gerät hatte zunächst eine azimutale Montierung, die ich 1998 gegen eine ebenfalls selbst gebaute parallaktische ersetzte. Schwerpunkte meiner Beobachtungen waren bisher:

Das mitteleuropäisches Wetter und berufliche Aufgaben lassen mir jedoch nur eingeschränkt viel Zeit zum Beobachten. Deshalb beschäftige ich mich außerdem mit Problemen der rechnenden Astronomie, wobei hier wiederum Finsternisse und allgemeine Berechnungsmethoden der Himmelsmechanik im Vordergrund stehen.

Diese Seite ist im Augenblick im Entstehen begriffen und soll in unregelmäßigen Abständen erweitert werden. Ich möchte hier sowohl Artikel zu einigen speziellen Fragestellungen sowie Ergebnisse eigener Beobachtungen vorstellen. Alle Fotos sind ausschließlich Aufnahmen mit einer klassischen Spiegelreflexkamera auf einem kräftigen Fotostativ, um zu zeigen, dass für manche Beobachtungen keine speziell astronomischen Geräte erforderlich sind.


Aufsätze und Daten

Fotos und Beobachtungen

Programmierung und Freeware


Impressum

Verantwortlich für den Inhalt dieser Seiten ist:

, 09212 Limbach-Oberfrohna


Valid HTML 4.01